back in freaktown!

moin, moin ihr lieben!

nach langer pause, nun endlich wieder ein bisschen senf und es gibt viel zu senfen.

den ersten titel meines lebens hab ich jetzt erreicht und bin stink stolz auf meine leistung. natürlich war es kein erfolg auf der ganzen linie, da in der letzten zeit ziemlich viel liegen geblieben ist bzw. zurückstecken musste was jetzt alles aufgearbeitet werden will!

unter anderem sind da natürlich auch ganz viele sachen über die ich eigentlich schreiben wollte aber es einfach nicht hinbekommen hab. schnecki hat gesagt ich soll einfach mal´ne liste machen.

er meint zwar bestimmt für mich selber, aber bei manchen sachen werde ich das bestimmt noch nachholen, denn die sind zum teil so unbändig wichtig, das sie einfach die ganze welt wissen muss.

LISTE

es war einmal eine frau…. – dieses buch was ich vor langer zeit erstanden habe, ist es auf jedenfall wert noch ein paar worte daran zu verschwenden

ein sommernachtstraum – wird leider schon nicht mehr aufgeführt, haben wir aber im waidspeicher erfurt (puppentheater) gesehen und als wirklich schön befunden

der letzte pie – eine offenbarung der kokosnuss

geburtstagsbrunch – juhu essen im liegen

hering und die notaufnahme

nächstes jahr pariser patisserie?

nachwuchs in mini-freaktown

diverse filme:

– die geheimnisvolle insel

– sindbads gefährliche abenteuer

– sindbad und das auge des tigers

– tormented terror

– hass

also das ist erstmal alles was in meinem kopf rumgeistert. mal gucken was noch kommt…

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s