rhabarber-himbeer-pie

gestern war es mal wieder soweit…pie-day…

sieht er nicht zum finger-abkauen-lecker-aus?!?…

das interessante an den pies, was auch bei jedem stück wieder ausreichend reflektiert wird, ist die menge an früchten, die in so einem ding steckt. dieser hier war noch eher etwas für´s sparschwein, da er nur eine menge von ca. 1,2kg früchten enthalten hat. der brombeer-birnen-pie dagegen hatte sage und schreibe fast 2kg früchte. das muss man sich mal auf der zunge zergehen lassen…

die neuste nebenwirkung des übermäßigen pie-konsums, welche wahrscheinlich stark mit dem fruchtzucker kollaboriert, ist das die jury jetzt ihre bewertung tanzt.

(10)

(9)

(ihn hatte es leider schon entschärft)

und von mir gibts ne 9,5!!!

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s