die geschichte eines gartens

ahoi!

jeder der mich kennt, kennt auch meine leidenschaft für leckeres essen und der daraus resultierenden, noch viel krasseren leidenschaft so viel wie möglich selbst zu machen bzw. es zumindest einmal ausprobiert zu haben. ich denke mein näheres umfeld ist darüber geteilter meinung, gerade mein schnecki, profitiert natürlich einerseits davon, weil er ja immer mitißt, andererseits ist ihm die exzessivität mit der ich meine neusten anwandlungen betreibe, immer mal ein augenrollen wert.

nun denn, da ich leider keinen garten mein eigen nennen kann, aber trotzdem schon letztes jahr die entscheidung getroffen habe, über die obligatorischen küchenkräuter hinaus etwas ernten zu wollen, blieb nur unser balkon mit einer größe von ca. 3qm. nachdem ich wirklich lange mit verschiedenen möglichkeiten der immer beängstigender werdenden gärtnerischen selbstüberschätzung jongliert habe und der herr des hauses schon ängste um leib und leben ausgestanden hatte, wurde der entschluss gefasst, den bis dato nicht unschönen, aber durch den winter verwahrlosten balkon, umzustrukturieren und ausreichend platz für die angedachte menge an pflanzen zu schaffen. es überrascht mich selber wie lange die begeisterung für dieses projekt nun schon bei mir anhält, denn obwohl schon kleinere erfolge mit mordsmäßig leckerer rauke und mehr als ausreichend frischen kräutern erzielt wurden, ist das nur ein sehr kleiner teil der angestrebten balkonnutzung und es bleibt abzuwarten ob sich die mühen lohnen werden.

jedenfalls ist ein angenehmer aufenthalt auf dem kleinen freisitz momentan garantiert…

  

  

  

  

  

  

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s