macke?!?

nach einer zugegebenermaßen ziemlich langen bloggin-pause meldet sich nun mal wieder die welt des phänomenal freakigen zurück.

neben faulheit ein paar blödsinnige dinge zu tastatur zu bringen, mache ich vorallem den fehlenden input der letzten wochen für mein nicht-rumsenfen in der welt verantwortlich. unsere alljährliche halloween-party stand nämlich letztes wochenende auf dem terminplan und da ich mit jeder faser meines seins an dieser hänge, bin ich davor weder für mich, noch andere in irgendeiner weise zugänglich!

aber schluß mit dem herumgeschluddere, wie es immer so ist…es ist immer was. bevor mich der alltägliche wahnsinn wieder in seinen krallen hatte, hatte ich noch gelegenheit mir ein paar literarische annehmlichkeiten zu bestellen.

diese sind nun gestern angekommen und ich musste leider feststellen, das ich eine seltsame angewohnheit im bezug auf bücher habe. ich lese nämlich aus irgendeinem grund unheimlich gerne kinderbücher. dazu muss man wissen das ich mich seid geschätzten zwei monaten mit den ‘säulen der erde’ quäle und das auch nur deswegen, weil mein bücherregal nichts anderes mehr hergegeben hat. es liegt nicht daran das ich eine schrecklich langsame leserin bin oder das buch total langweilig ist, nein…eigentlich ist es schon ok (jetzt nicht der absolute wahnsinn, aber auch keine papierverschwendung)…aber trotzdem komme ich damit einfach nicht voran.

hingegen dieses buch, was ich seid gestern mein eigen nenne, muss nur neben mir liegen und krabbelt förmlich in meinen kopf. ich kann nicht aufhören in jeder freien sekunde weiter zu lesen und mir diese wundervolle bildsprache auf der zunge zergehen zu lassen. wenn ich in diesem buch lese, rieche und schmecke ich den salzig-bitteren geschmack des meeres, sehne mich zu den tagen, da ich das große glück hatte an der küste zu wohnen zurück und augenblicklich bilde ich mir ein zu hören, wie der wind gegen die scheiben drückt und spüre dieses dumpfe,wohlige grollen das die aufgepeitschte see gegen das land treibt.

wow…ich liebe dieses buch und es ist mir scheißegal ob es ein kinderbuch ist oder nicht. dagegen kann ken follett sein buch nehmen und es in der pfeife rauchen…nein…dieses buch raucht ken folletts buch in der pfeife…so!

*trommelwirbel*

mal gucken, was der rest meiner neuen literatur so auf lager hat!

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s