weekend-project

unsereins hat ein neues hobby…sticken…wie bin ich darauf gekommen?!? durch sublime stitching, eine sehr nette seite die ich schon eine weile ins auge gefasst hatte.

kurz vor ende des jahres, hab ich dann mal alles auf eine karte gesetzt und ein kit bestellt. ich bin zwar handarbeitstechnisch nun kein absoluter voll-horst, aber gestickt habe ich in dem sinne noch nie. hinzu kommt das ich auch nie auf die idee gekommen bin das man ja auch seinen eigenen blödsinn sticken kann, sondern kannte immer nur die doch reichlich rustikalen sachen die sich nicht mal meine oma irgendwo hin hängen würde.

nun im vollen stickrausch und unter dem einfluss das die wohnung sich mal wieder ein bisschen verändern könnte, ein kleines projekt dessen anfang dieses wochenende gemacht wurde.

 

mein geliebtes piratenschiff hat es nicht nur von meiner skizzenrolle auf meinen huf geschafft, sondern nun auch auf ein stück stoff, mit welchem ich eine wohntextile zu verzieren gedenke. leider gibt die büchse der pandora keinen zufriedenstellenden stoff für das restliche projekt her, deshalb muss ich es leider an dieser stelle damit erstmal gut sein lassen und mich bei gegebenem anlaß neu mit der materie auseinandersetzen.

Advertisements

5 thoughts on “weekend-project

  1. Wo kann ick meine Bestellung aufgeben? Hätte gerne ein besticktes Piratenshirt … sowas richtig freakiges, einzigartiges…Nee ganz ehrlich bin beeindruckt und neidisch sowie neugierig: was wirds denn?

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s