sushi cats

das ganze könnte man eigentlich auch in die schublade ‘ohne worte’ knallen, aber ich kann nicht anders als doch etwas rumzusenfen. wie ein guter freund von mir jetzt sagen würde:‘ja,ja die japaner, die besten menschen der welt!‘

und damit hätte er mal wieder verdammt recht. wer, um alles in der welt, würde sonst auf solch einen werbegag kommen?!? das ist leider bis jetzt auch das einzige was ich dazu herausfinden konnte und das die firma angeblich ‚tange & nakimushi peanuts‘ heißt. es ist eine werbung die sich ob ihres (erwartet oder unerwarteten erfolgs?!?) verselbstständigt hat.

das beworbene produkt? keine ahnung!

die homepage der firma? keine ahnung!

was tut diese firma? keine ahnung!

mit diesen informationen liegt nahe das, das alles ein riesen schwindel ist. diese firma gibt es wahrscheinlich garnicht und die gemeine sushikatze wurde mal wieder nur dazu benutzt etwas zu vertuschen. warum bloß immer auf die minderheiten?!?

Advertisements

was ist besser…

…als japaner und der zauberer von oz?

ganz einfache frage…natürlich wenn japaner den zauberer von oz spielen. das ganze nennt sich dann “the wiz” und sieht so aus…

und so…

und vorallem so…

und ich würde es mir echt wahnsinnig gerne angucken…so!

einmal von tokyo nach hiroshima, bitte!

ahoi!

nach einer längeren landesflucht in richtung japan, melde ich mich zurück. ich bin nun eine woche wieder im meinen gewohnten gefilden, der jetlag ist verdaut und die erinnerungen kehren zurück.

heute habe ich mich nun endlich mal zurecht gezupft und die bilder hin und her bewegt. die einen als digitale gedächtnisstütze, die anderen zum drucken und die wieder anderen heute live und in farbe auf meinem geliebten, aber sowieso immer vernachlässigtem blog.

viel spaß!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

und nun zum schluß noch meine mehr als geliebte pirateninsel…

 

eine wahnsinnig schöne zeit! wer mit mir nochmal hinfahren will soll sich melden. ich mach mit!!!